Der beste Job der Welt Reloaded

posted in Web 2.0 on by with No Comments

Nachdem Queensland im Januar angefangen hat einen Freiwilligen Babysitter äh.. Inselranger für das Great Barrier Riff zu suchen, ziehen nun andere Regionen nach.

A Really Goode Job

So sucht eine Winery in Healdsbirg (California) einen “Freiwilligen”, der sich für 10.000 USD pro Monat Wein hinter die Binde kippt und, so es sein Alkoholspiegel zuläßt, auch noch darüber blogged, facebooked und youtubed. Auch hier kann man sich, wie in Australien, mit einem einminütigen Video für diesen “Really Goode Job” bewerben.

Auch Taiwan scheint auf den Trichter gekommen zu sein, verfügt aber wohl über geringere finanzielle Mittel. Hier gibt es für 50 bloggende Zweierteams jeweils 640 Euro. Leider aber auch nur für einen 4 Tages Trip. Eine Webseite gibt es zu diesem Projekt noch nicht, bisher berichte nur der Spiegel.

Zu fragen bleibt nur, was man sich von den bezahlten reisenden Bloggern erhofft. Wenn es sich hierbei nicht um wirklich gute Social Media Experten handelt, werden Sie es woh kaum schaffen die Aufmerksamkeit der Leser länger als einen Monat zu binden. Beim wirklich netten Inselranger Job wird der Höhepunkt der Aufmerksamkeit sicher auch mit der Bekanntgabe des glücklichen Gewinners erreicht sein. Denn so schön die Ostküste Australiens auch ist, mit einem Blog eines abenteuerlustigen gut bezahlten Praktikanten wird man vielleicht die 100.000 Euro Lohnkosten wieder reinholen, aber ob man damit auf lange Sicht neue Touristen anlockt?

Ich bin auf jedem Fall schon gespannt auf die Inflation neuer “bester Jobs”.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>