Benzinpreis senken

posted in Allgemein on by with No Comments

Heute habe ich gleich zwei Mal eine Kettenmail zum Thema “Benzinpreis senken” erhalten. Die darin enthaltene PowerPoint Präsentaton verspricht eine Benzinpreissenkung, wenn die Kunden und Konsumenten sich nur “richtig” verhalten.

Richtiges Verhalten trägt in diesem Fall den einfachen Slogan “Total und Shell boykottieren”. Die Idee dahinter: wenn keiner mehr bei eben diesen Tankstellenketten tankt, sind diese gezwungen den Preis zu senken. Wenn die zwei Ketten den Preis senken, sehen die anderen Tankstellenketten sich gezwungen nachzuziehen. Und schwupps wird de Benzin schön günstig.

Leider gibt es so wie ich das sehe zwei Punkte die dagegen sprechen:

1. Dieser Internetkettenbrief, nach Wunsch der Initiatoren innerhalb eines Tages an 300 Mio. Menschen weiterversendet, erreicht nur die Internetnutzer. Das sind zwar viele, aber sicher nicht genug für eine solche Aktion. Und sicher in Deutschland auch keine 300 Mio. ;-)

2. Wenn wir nun annehmen, dass Total und Shell (warum gerade die?) sich gezwungen sehen den Preis erheblichzu senken um ihre Kunden nicht zu verlieren, werden Sie genau dies tun. In genau diesem Augenblick ziehen aber wohl kaum die anderen Tankstellenketten nach (warum auch, sie haben ja bis zu diesem Punkt gut vom Boykott profitiert) sondern die streikenden Autofahrer werden in Ihren Geldbeutel schauen und ihren eigenen Streik brechen. In der Folge werden Total und Shell den Preis wieder wie gehabt anheben. Die Aktion ist vorbei.

Mal abgesehen davon, dass es hier im Ot weder und Total noch Shell gibt und ich auch kein Auto besitze, sollte man doch vielleicht überlegen ob Bus und Bahn nicht eine Alternative sein können? Für mich funktionieren dieseVerkehrsmittel doch recht gut. Auch Fahrgemeinschaften udn Mitfahrgelegenheiten sind ein Mittel dem Preiswucher der Ölkonzerne aus dem Weg zu gehen. Vielleicht darf es auch ein Spritsparenes Auto sein. Vorschläge gibt es viele. Der im Kettenbrief genannte scheint mir purer Aktionismus ohne Erfolgsaussicht zu sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>