Broadcast yourself

posted in Video, Web 2.0 on by with No Comments

Nachdem private Internetradiostationen ja schon ein alter Hut sind und mehr oder weniger erfolgreich um Hörer, Moderatoren und vor allem Werbekunden kämpfen scheint die eigene Internet Fernsehstation immer mehr im kommen zu sein.

Ermöglicht wird dies durch Dienste wie Mogulus und Yahoo Live die kostenlos die nötige Infrastruktur für einen Flash Stream zur Verfügung stellen. Heute will ich euch Mogulus vorstellen.

Anmeldung: Die Anmeldung ist einfach und unkompliziert. Benutzername, Kennwort, E-Mail Adresse. Wie bei jedem anderen Dienst auch werden die grundlegenden Daten abgefragt. Dann noch schnell den eigenen Account per Klick in der Bestätigungsemail bestätigen und es kann los gehen.

Eigenen Kanal einrichten: Genau so einfach. Einfach Kanalnamen festlegen und schon steht der eigenen „Fernsehsender“. Dieser kann anschließend umfangreich konfiguriert werden. Zum einen ist es möglich den Sender in den Livebetrieb zu versetzen. Dabei werden dann die Bilder der eigenen Webcam, iSight, oder was auch immer direkt ins Internet gestreamt. Wer statt dessen lieber auf bereits produzierte Inhalte zurück greifen möchte, kann sich aus dem YouTube Archiv bedienen.

Mogulus TV Sender einrichten

Mogulus TV fertig

MedienpeterTV: Nach 5 Minuten wildem rumspielen kommt dann DAS hier bei raus: http://www.mogulus.com/medienpetertv

Mogulus sendet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.