ProSiebenSat1 kauft sich in deutsches YouTube ein

posted in Geschäftsidee, Video, Web 2.0 on by with No Comments

Wie die Financial Times berichtet hat sich die größte deutsche Mediengruppe, der ProSiebenSat1 Konzern bei myVideo eingekauft. Erworben wurden 30% der Aktien dieser Website, die nach dem Vorbild des bereits international sehr erfolgreichen youTube funktioniert. Damit ist der in München ansässige Fernsehkonzern, der erste der sich in Deutschland in einem “Internet-Community” engagiert.
Erst im April gestartet kann myVideo bereits über 2 Millionen Downloads täglich verzeichnen. Hinter der Webseite sollen die Brüder Samwer stehen, die sich bereits mit der Gründung von Alando (verkauft an ebay) und Jamba (verkauft an Verisign) eine goldenen Nase verdienen konnten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>